Zum Hauptinhalt wechseln

Badezimmer Provence: Entdecken Sie den Charme des französischen Landes

Sehnen Sie sich nach einem romantischen Badezimmer? Richten Sie es im Stil der Provence ein. Wir beraten Sie, wie Sie den Charme des französischen Landes in Ihrem Badezimmer schaffen.

Mögen Sie helles und romantisches Wohnen? Dann lassen Sie sich vom französischen Stil der Provence bezaubern. Die Grundprinzipien sind Zartheit, schlichte Eleganz und häufige Verwendung natürlicher Materialien. All diese Attribute ergeben ein charmantes französisches Interieur.

Was stellen Sie sich vor, wenn man Provence sagt?  Endlose Lila-Lavendelfelder, der Duft von Oregano und Thymian, azurblaue Farbe des Meeres und Landhäuser voller rustikaler Möbel? Falls Sie gerade davon geträumt haben, ist das Badezimmer im provenzalischen Stil genau das Richtige für Sie und wird sicherlich Ihre romantische Seele erfreuen!

provence

 

Farbenpalette und Fliesen

Beachten Sie vor allem die Farbtönungen des Badezimmers. Ideal sind hellere Farben wie Weiß, Grau, Creme, Violett oder Blau. Fürchten Sie sich nicht zu kombinieren – die Kombination von Weiß mit sanften Lilatönen oder Weiß und Beige ist sehr beliebt. So farbgetöntes Badezimmer wirkt schon beim ersten Besuch von Ruhe und Behagen.

provance moodboard.jpg

Die Fliesen in diesen Farben können Sie zum Beispiel mit Fliesen in einem erdigen Farbton ergänzen, der einfach zum Land gehört. Ein weiteres Kennzeichen des Badezimmers im provenzalischen Stil ist die Verwendung natürlicher Materialien - Holz und Stein. Ihre Imitationen bieten eine wirklich reiche Palette an Farbtönen und Strukturen, die originalgetreu sind. Jeder wird bestimmt das Richtige für sich finden. Sie können sich aber auch für echten Stein entscheiden – Travertin oder Granittöne sind dafür geeignet. Aber das ist nicht die billigste Lösung. Wenn Sie sich nicht fürchten, zu bedeutenderen Elementen zu greifen, sind Mosaike und Fliesen mit Vintage-Patina genau das Richtige. Sie rufen eine romantische Atmosphäre und Ruhe der vergangenen Zeiten hervor. Sie können auch Fliesen mit Muster aus kleinen Blumen usw. wählen.

 

Freistehende Badewanne wird jeden bezaubern!

Welche Badewanne passt besser in ein französisches Badezimmer als eine freistehende? Natürlich benötigt diese Lösung viel Platz, aber falls Sie ihn haben und sich für diese Variante entscheiden, werden Sie begeistert sein. Freistehende Badewannen bringen eine unglaubliche Vielfalt an Gestalt und Größe mit sich. Der Variabilität sind keine Grenzen gesetzt, es gibt Badewannen mit klassischen Füßen, Badewannen in moderner Ovalform oder Luxusbadewannen, die wahren Kunstwerke sind. Zu dem Provence-Badezimmer wird eine Badewanne auf Beinen am besten passen. Dann reicht es nur noch ein paar Kerzen, Lavendel, etwas Schaum aus und die Stimmung ist perfekt.

provence

 

Rund ist gemütlich

shutterstock_1800257830.jpg

Das französische Badezimmer ist für seine runden Formen bekannt, die ein Gefühl von Gemütlichkeit und Zärtlichkeit hervorrufen. Greifen Sie also bei der Wahl eines Waschbeckens nach runder oder ovaler Gestalt. Beachten Sie jedoch immer, dass es zu den Rundungen der Badewanne passen soll.

Und wo soll es platziert werden? Es ist ideal, es auf einer Platte oder auf einem gewöhnlichen Holzschrank aufzusetzen. Sie erhalten dadurch eine praktische Ablagefläche, die Sie mit verschiedenen Accessoires dekorieret werden kann.

Auswahl an Waschtischarmaturen

Unverzichtbar ist auch die Waschtischarmatur. Entscheiden Sie sich lieber für eine Wasserhahnsteuerung – sie ist zwar weniger sparsam als der Hebel, aber bestimmt besser stilgemäß geeignet. Wählen Sie lieber aus Retro-Kollektionen, schließlich wollen wir französische Dörfer aus längst vergangenen Zeiten nachahmen. Zum Beispiel die Messing-Oberfläche oder gewöhnliches Chrom mit Keramikhebel werden dafür sehr stilvoll.  
 

Badezimmermöbel im Provence-Stil

Nicht zuletzt wird das Badezimmer im Provence-Stil durch Holzmöbel, am besten in Patina-Ausführung, geprägt. Es überwiegen die Varianten auf den Füßen, die Türen sind profiliert und hervorstehende Griffe oder Halter bilden dabei keine Ausnahme. Alle Möbel sollten gut lackiert sein, damit Feuchtigkeit oder Wassertropfen sie nicht beschädigen können. Eine wirklich luxuriöse Lösung besteht darin, die Oberseite der Schränke mit einer Granitplatte abzudecken.

 

Die Badaccessoires im Provence-Stil

Was sollte Ihr Badezimmer sonst noch haben? Der Provence-Stil ist sehr dekorativ und hat einen ungewöhnlichen Charme. Zu dem unverzichtbaren Provence-Accessoire im Badezimmer gehört daher beispielsweise ein Spiegel, der nicht nur ein toller Helfer, sondern auch ein Design-Schmuckstück ist. Wählen Sie aus größeren Spiegeln mit dekorativem Rahmen.

Ein wichtiger Bestandteil der Dekoration sind typische Lampen, frische und getrocknete Blumen und vor allem Textilien. Gardinen, los gelegte Handtücher, kleine Deckchen auf den Ablageflächen – all das macht die Einzigartigkeit dieses Stils komplett. Auch Kerzenständer aus Metall oder Seifenspender aus Porzellan können ein interessanter Tipp sein. Aber vergessen Sie die Regel nicht: Alles mit Maß. Falls mit es mit den Accessoires übertrieben wird, könnte der Raum chaotisch und unordentlich wirken.

Romantische Atmosphäre, Gemütlichkeit und der Duft von Lavendel – das ist ein Badezimmer im Provence-Stil. Bringen Sie auch ein Stück der französischen Provinz nach Hause!

 

Verwandte Produkte

37,63 € inkl. MwSt.
Versand gewöhnlich innerhalb von 9 Tagen
14,96 € inkl. MwSt.
Auf Lager 2 Stk.
Versand erfolgt morgen
197,29 € inkl. MwSt.
Auf Lager 1 Stk.
Versand erfolgt morgen
217,45 € inkl. MwSt.
Bei dem Lieferanten auf Lager
229,56 € inkl. MwSt.
Bei dem Lieferanten auf Lager
Lieferung gratis
2.652,97 € inkl. MwSt.
Versand gewöhnlich innerhalb von 17 Tagen
199,70 € inkl. MwSt.
Auf Lager 1 Stk.
Versand erfolgt morgen
Lieferung gratis
2.471,38 € inkl. MwSt.
Auf Lager 3 Stk.
Versand erfolgt morgen
nach oben