Zum Hauptinhalt wechseln

Die weiße Farbe ist ein Klassiker, der die Fans eines jeden Stils nicht enttäuschen wird. Sie ist ein Symbol für Reinheit, geschmackvolle Eleganz und ihr unbestreitbarer Vorteil ist die Tatsache, dass sie nicht nur allein, sondern auch in Kombination mit anderen Farben oder Materialien beeindruckt. Wie kann ein weißes Bad aussehen?

Die weiße Farbe kann in einem Raum wahre Wunder bewirken. Sie ist zeitlos, kann also in jedem Stil verwendet werden und wird nie alt. Weiß kann einen Raum auch „aufhellen“ und ihn optisch vergrößern.

Jedes Weiß ist anders

Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist, wie „viel“ Weiß Ihr Badezimmer haben soll. Denn unter dem Begriff Weiß gibt es viele verschiedene Farbtöne, die Sie geschmackvoll kombinieren können. Wenn das aber nicht der Plan ist, werden Sie vielleicht unangenehm überrascht. Wenn Sie sich nach einem weißen Badezimmer sehnen, aber befürchten, dass der Raum ein wenig steril wirkt, entscheiden Sie sich am besten für Fliesen mit einer 3D-Struktur oder einer Reliefprägung. Wenn Sie den Raum mit etwas "Auffälligem" aufpeppen möchten, können Sie sich für ein Waschbecken mit ausgefallener Form, eine freistehende Badewanne oder Armaturen oder einen Heizkörper in Gold, Schwarz oder Kupfer entscheiden. Ungewöhnliche Linien, wie abgerundete Kanten, sechseckige Dekore oder ein Spiel mit Glanz und Matt oder verschiedenen Texturen, werden ebenfalls die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

 

bila koupelna

 

Badezimmer in Braun und Weiß

Sehr oft wird Weiß mit Brauntönen kombiniert, entweder in Form von Fliesen oder als Badaccessoires. Die Verwendung von Marmor auf Wandfliesen in Kombination mit dunkelbraunen Böden ist ein gutes Beispiel dafür. Weiße Sanitärkeramik mit interessanten Linien hellt den Raum buchstäblich auf. Während runde Formen ein Gefühl von Gemütlichkeit vermitteln, stehen kantige Linien für Selbstbewusstsein und zeitlose, kompromisslose Schönheit. Wenn Sie etwas wirklich Besonderes mit einem Hauch von Erhabenheit wollen, wählen Sie großformatige Fliesen.

Badezimmer in Weiß mit Holzdekor

Eine Variante des braun-weißen Badezimmers ist die Verwendung von Holzdekor. Die Kombination von strukturierten Fliesen (oder geprägt), einer Holzplatte zum Waschbecken, ob eingebaut oder in Form eines Beckens, funktioniert hervorragend. Badezimmermöbel in Holzdekor sind eine angenehme Wahl. Die weiße Farbe kann diesmal in den Hintergrund treten und die reine, natürliche Atmosphäre unterstützen, die durch Holzmöbel (Badezimmerschränke, Unterschränke, Seifenhalter für das Bad, Hocker oder Regale) entsteht. Holz in Kombination mit Weiß sieht beeindruckend aus und verleiht einen Hauch von Luxus und Exklusivität. Rattan-Accessoires, Kerzen, getrocknete Pflanzen oder Duftstäbchen tragen ebenfalls zum Gesamteindruck bei. Diese Kombination ist am häufigsten im skandinavischen Stil zu finden.

 

bila koupelna drevo

 

Badezimmer in Grau und Weiß

Der Minimalismus hat die Welt schon vor langer Zeit erobert, und seine Popularität ist immer noch ungebrochen. Kein Wunder, denn in unserer hektischen Zeit und bei überlasteten Sinnen ist der Anblick einfacher, klarer Linien definitiv beruhigend. Der minimalistische Touch wird am häufigsten mit einer Kombination aus Grau und Weiß erreicht. Das Spiel mit Schattierungen, Matt- und Glanztönen und subtilen Übergängen schafft eine ganz besondere Atmosphäre. Wenn Sie den Raum ein wenig verändern wollen, gibt es nichts Einfacheres als beispielsweise schwarze, rote oder dunkelgrüne Accessoires zu verwenden. Auch hier können Sie sich für Marmor oder schwarze Waschbeckenarmaturen entscheiden. Wenn Sie einen stärkeren Stil anstreben, sollten Sie zu dunkleren Grautönen greifen, wie Beton, Kies, Sternenhimmel... In diesem Fall ist es ratsam, ein auffälliges Element zu schaffen und den Rest des Badezimmers mit eindrucksvollen Einrichtungslinien zu ergänzen. Ähnlich verhält es sich mit Schwarz, auch hier können Sie mit Matt und Glanz oder mit Textur und glattem Design spielen.

 

koupelna sedobila

 

Badezimmer in Blau und Weiß

Eine besondere Variante ist das blau-weiße Badezimmer, das an einen Aufenthalt am Meer, blauen Himmel, Sonne, Urlaub erinnert... Meist wird es mit Frankreich und anderen Küstenländern assoziiert. Blau ist auch die Farbe des Wassers und passt daher gut ins Badezimmer. Ein blau-weißes Bad setzt in der Regel auf kräftige Dekore, ovale Formen und robustere Möbel. Hinzu kommen Accessoires in Form von gestreiften Handtüchern, Bootsdekor und bunten Blumen. Sehr oft erscheint ein blau-weißes Bad im Boho-Stil, der dann auf scheinbar unpassende Weise die Erinnerungen an die Reise in den Raum bringt. Auch hier kommen weiße Armaturen und Edelstahldekor zum Einsatz. Blau-weiße Effekte lassen sich auch durch die Verwendung "bemalter" quadratischer oder sechseckiger Fliesen im spanischen Stil erzielen, wobei mit einer Kombination verschiedener Motive gearbeitet wird. In diesem Fall ist es ratsam, sich für ein glattes Design der Sanitärarmaturen und Badmöbel zu entscheiden, am besten in Weiß.

Verwandte Produkte

1.042,32 € inkl. MwSt.
Bei dem Lieferanten auf Lager
271,11 € inkl. MwSt.
Auf Lager > 10 Stk.
Versand erfolgt heute
234,31 € inkl. MwSt.
Auf Lager 7 Stk.
Versand erfolgt heute
3D model
260,54 € inkl. MwSt.
Auf Lager > 10 Stk.
Versand erfolgt heute
492,02 € inkl. MwSt.
Versand gewöhnlich innerhalb von 25 Tagen
126,57 € inkl. MwSt.
Auf Lager 4 Stk.
Versand erfolgt heute
141,17 € inkl. MwSt.
Auf Lager 3 Stk.
Versand erfolgt heute
nach oben